Prepaid Kreditkarten Beratung

 

Black & White Prepaid MasterCard: Test & Erfahrungen 2019

  • Keine Jahresgebühr
  • Ohne SCHUFA
  • Ohne Postident

Die Black & White Prepaid MasterCard ist eine Kreditkarte ohne SCHUFA, die ohne Monats- und Jahresgebühr angeboten wird. Das ist für eine Prepaid Kreditkarte unseren Erfahrungen nach sehr selten.

Außerdem bekommt man beim Black & White Kreditkartendoppel zwei Prepaid Kreditkarten zum Preis von einer.

Wir haben die Black & White Kreditkarte für Sie getestet und klären auf, ob es sich um eine wirklich kostenlose Kreditkarte handelt.

  • Keine Jahresgebühr
  • Ohne SCHUFA
  • Ohne Postident
  • Hochgeprägt

Black & White MasterCard: So hat die Karte bei uns abgeschnitten


Gesamtwertung

Testkategorie

Kosten & Gebühren:
Kreditkarte aufladen:
Geld einzahlen:
Kundenservice:
Seriös & sicher:
Weitere Informationen & Antrag: https://www.meinkartenduo.com/




Black & White Kartenduo: Aktuelle Konditionen

Allgemein
Herausgebende Bank: PCM Logistics Ltd.
Kartentyp: Prepaid MasterCard
Hochprägung: Ja
Aufladung: Überweisung, Sofortüberweisung, giropay
Bargeld einzahlen: Nicht möglich
Kreditrahmen: Kein Dispo
P Konto möglich: Nein
Kontoeröffnung / Beantragen
Beantragen: Online Antrag
Ohne Schufa: Ja
Legitimation: Videoident
Apple Pay Unterstützung: Nein
Voraussetzung: Keine

Bewertung der Konditionen

Unsere Erfahrungen mit der Black & White Card sind sehr positiv. Das spiegelt sich auch in den Konditionen der Karte wieder:

Es handelt sich um eine Prepaid MasterCard zum Aufladen, die man ohne Bonitätsprüfung und ohne Postident beantragen kann.

Besonders positiv hat uns die edle Optik der Karte überrascht:

Die Black and White Karte besitzt ein elegantes Kartendesign in schwarz und weiß. Außerdem handelt es sich um eine hochgeprägte Prepaid Kreditkarte , so dass man die Karte optisch nicht von einer klassischen Kreditkarte unterscheiden kann.

Hochgestanzte und edle Karte

Fazit Konditionen:
Top Leistungen – und das ohne Monats- & Jahresgebühr!
Jetzt Black & White Kreditkarte beantragen




Kosten & Gebühren im Überblick

Grundgebühren
Jahresgebühr: 0 €
Jahresgebühr Partnerkarte: 0 €
Geld einzahlen / Aufladung: 1 %, min. 1,79 €
Aktivierungsgebühr: 89,90 €
Kündigung: 0 €
Geld abheben
Deutschland: 4,99 €
Euro-Raum: 4,99 €
Ausland (Fremdwährung): 2,49 %
Mit Karte bezahlen
Deutschland: 0 €
Euro-Raum: 0 €
Ausland (Fremdwährung): 2,49 %

Hält die Black&White Card was sie verspricht?

Bewertung Kosten

Black&White wirbt auf seiner Webseite mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis auf dem Prepaid Kreditkarten Markt.

Aber stimmt das wirklich?

Unser Test liefert leider ein anderes Bild.

Ja, man bekommt bei Black&White gleich zwei Prepaid Kreditkarten zum Preis von einer.

„Wer die Karte bestellt, bekommt ein Kartenduo aus einer schwarzen und einer weißen MasterCard.“


Doch lässt sich Black & White dieses Kartendoppel auch einiges kosten: Zwar fällt keine Jahresgebühr an, doch für die Kartenaktivierung muss man 89,90 Euro (einmalig) bezahlen.

Diese Gebühr hat Black&White nicht in ihrem Wettbewerbsvergleich einbezogen. Auch 5 Euro für Bargeld Abhebungen sind recht happig, für Prepaid Karten aber leider nicht unüblich (vgl. Viabuy MasterCard).

Fazit Kosten:
Wer die Vorteile der Black & White Card genießen möchte, muss die Kosten in Kauf nehmen.




Ist die Black & White MasterCard seriös?

Die Black&White Card wird von der in Dublin ansässigen PCM Logistics Ltd in Kooperation mit der Wirecard Bank UK herausgegeben. Es handelt sich somit um eine ausländische Prepaid Kreditkarte.

Deshalb fragen sich viele, ob die Black & White MasterCard auch wirklich seriös ist.

Wir haben nachgeforscht:

Die Bank hinter der Karte ist die Wirecard Bank UK. Wirecard hat sich auf moderne Prepaid Payment Lösungen spezialisiert und ist seit vielen Jahren eines der führenden Unternehmen in diesem Bereich.

Außerdem verfügt Wirecard über eine Banklizenz, weshalb man sich um die Seriosität keine Sorgen machen muss!

„Hinsichtlich der Seriosität muss man sich bei Black&White keine Sorgen machen."

Auch in puncto Kundenservice überzeugt die Karte. Der Kundenservice ist rund um die Uhr unter der service@meinkartenduo.com erreichbar. Wir haben den Kundenservice im Rahmen unseres Tests ausprobiert und tatsächlich innerhalb weniger Minuten eine Antwort (auf Deutsch!) bekommen – top!

Fazit Seriosität:
Seriös und guter Kundenservice!
Black&White Kreditkarte kostenlos beantragen

Black&White Karte bestellen – wie läuft das ab?





Kartenantrag Test & Erfahrungen

Die Black & White Prepaid MasterCard kann man in weniger als 7 Minuten online bestellen – und das ohne SCHUFA-Auskunft und Gehaltsnachweis. Es reicht auf der Black&White Webseite auf „Jetzt bestellen“ zu klicken und schon wird man zum Online Antrag weitergeleitet. Dort gibt man seine Daten ein und bestätigt seine Identität über ein kurzes Videotelefonat.

„Der Antrag dauert lediglich wenige Minuten und ist sehr einfach und intuitiv gestaltet.“

Ein wirkliches Highlight der Karte ist, dass sie nach der Bestellung sofort aktiviert wird. Man kann die Karte also sofort online aufladen, das ist unseren Erfahrungen mit Prepaid Kreditkarten nach sehr selten.

Fazit Antrag:
Ohne SCHUFA, schnell, einfach, sofortige Aufladung möglich!
Black&White Kreditkarte kostenlos beantragen




Fazit: Für wen sich die Karte empfiehlt

Unsere Erfahrungen mit der Black & White Kreditkarte sind zwar sehr gut, trotzdem muss man einräumen, dass sich die Karte nicht für alle eignet.

Die folgenden Eigenschaften haben wir positiv und negativ bewertet:

✅ Keine Jahresgebühr

✅ Ohne SCHUFA

✅ Schneller & unkomplizierter Antrag

✅ Karte sofort aufladbar

✅ Seriös & top Kundenservice

❌ Einmalige Ausstellungsgebühr (89,90 €)

❌ Bargeld abheben = teuer

Die Black and White Card bietet viele Vorteile: Als ausländische (aber seriöse) Kreditkarte ist sie ohne Bonitätsprüfung erhältlich. Außerdem kann man mit der Karte weitgehend anonym bezahlen. Durch die edle Optik und Hochprägung ist die Karte außerdem nicht von einer klassischen Kreditkarte zu unterscheiden.

Doch wer von diesen Vorzügen profitieren möchte, muss auch die Kosten der Karte in Kauf nehmen. Man muss eine Eröffnungsgebühr von 89,90 Euro bezahlen und auch Bargeld abheben und Kartenaufladungen sind nicht kostenlos möglich.

Deshalb unser Tipp für Sie:

Sie haben Probleme mit der SCHUFA? >> Black & White MasterCard beantragen

Sie haben eine astreine SCHUFA? >> Kostenlose o2 Banking Kreditkarte beantragen





Kontakt & Adresse Black & White MasterCard

PCM Logistics Ltd.| 22 Anglesea House, 63 Carysfort Avenue | Blackrock A94 XY36 | Dublin, Irland | Email: service@meinkartenduo.com

Rechtliches


Seit 2008 beraten wir auf unserem Portal zum Thema Prepaid Kreditkarten: Kostenlos, schnell und unverbindlich.



Prepaid-Kreditkarten-Vergleich.de hat 4,95 von 5 Sternen | 12 Bewertungen auf ProvenExpert.com