3 Minuten Lesezeit (685 Worte)

Anonyme Kreditkarte: Diskret & anonym bestellen

Prepaid Kreditkarte Anonym bestellen

Eine anonyme Kreditkarte ohne Namen, ohne Registrierung und ohne Postident – das wünschen sich viele. Aufgrund des Geldwäschegesetzes in Deutschland sind anonyme Kreditkarten selten. Die Folge: Anonyme Zahlungen sind nahezu unmöglich.

Ausländische Anbieter locken mit fragwürdigen Angeboten. Wir haben eine seriöse anonyme Kreditkarte gefunden.


Finger weg von Tankstellen-Kreditkarten

Sucht man im Internet nach einer Kreditkarte, die man anonym bestellen kann, werden einen immer wieder Prepaid Kreditkarten von der Tankstelle wie die Joker MasterCard oder die mywirecard empfohlen.

„Eine Tankstellen Kreditkarte ist nicht die beste Wahl für anonymes Bezahlen."

Es stimmt, dass Tankstellen Kreditkarten anonym, ohne Namen und ohne Registrierung sind, aber leider sind Prepaid Kreditkarten von der Tankstelle mit vielen Nachteilen verbunden:


Anonyme Tankstellen Kreditkarte: Nachteile

  • Maximales Guthaben: 100 €
  • Nur begrenzt einsatzfähig
  • Hohe versteckte Kosten
  • Nicht immer anonym

Empfehlung​

19,90 € / Jahr

DKB Debit Mastercard

  • Anonyme Prepaid Kreditkarte
  • Ohne Namen
  • Ohne Schufa & Postident
  • Seriös & geprüft

Man kann Tankstellen Kreditkarten meistens nur bis zu 100 Euro aufladen, was die Karte zu einem ziemliche unflexiblen Zahlungsmittel macht.

Es fallen Gebühren für jede Aufladung an und es sind nicht einmal Bargeldabhebungen möglich. Außerdem lauern versteckte Kosten – die durchschnittlichen 10 Euro für die Kreditkarte von der Tankstelle lohnen sich also nicht.

Außerdem bedeutet eine Prepaid Kreditkarte von der Tankstelle nicht automatisch, dass man anonym bezahlen kann!

Aber keine Sorge, wir haben eine günstige anonyme Kreditkarte (Viabuy Prepaid MasterCard) gefunden!

Anonym ohne Namen bezahlen - online und offline




Warum sind anonyme Kreditkarten so selten?

In Deutschland muss eine Prepaid Kreditkarte immer mit einem Referenzkonto verbunden sein. Das hängt mit dem Geldwäschegesetz zusammen.

Unter Referenzkonto versteht man ein herkömmliches Girokonto, das mit der Kreditkarte verbunden werden muss. Wer also in Deutschland eine Kreditkarte oder Prepaid Kreditkarte bestellt, muss bei der Bestellung ein Girokonto angeben.

Eine Prepaid Kreditkarte ohne Konto ist genauso selten wie eine Prepaid Kreditkarte, die anonym bestellt werden kann.




Anonyme Kreditkarte aus dem Ausland?

Wer eine Kreditkarte anonym, ohne Namen, ohne Registrierung und ohne Referenzkonto beantragen möchte, muss auf einen Anbieter im Ausland (Schweiz, England u.Ä.) ausweichen.

„Im Ausland ist es einfacher an eine anonyme (Prepaid) Kreditkarte zu kommen."

Im Ausland gelten andere Bestimmungen in Bezug auf Geldwäsche, Limitation und Datenschutz.

Bei Kreditkarten aus dem Ausland ist es sogar möglich, eine anonyme Kreditkarte mit IBAN und ohne Anmeldung zu bekommen.




Vorsicht bei ausländischen Anbietern:


Achten Sie bei Kreditkarten aus dem Ausland darauf, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt! Bei unserer Empfehlung – der Viabuy Prepaid MasterCard – müssen sie sich bezüglich der Sicherheit keine Sorgen machen, wie unsere Viabuy Erfahrungen zeigen.


Zur Viabuy Prepaid MasterCard


Anonyme Kreditkarte & PayPal

 Viele Nutzer möchten auch online anonym bezahlen und die anonyme Kreditkarte bei PayPal hinterlegen.

PayPal ist nicht der ideale Zahlungsdienstleister für anonyme Online Zahlungen. Selbst wer eine anonyme Kreditkarte (z.B. Viabuy) bei PayPal hinterlegt, hinterlässt bei PayPal Spuren. 

„Vollkommen anonym ist man bei Paypal nicht!"

PayPal kann gut zuordnen, wer hinter einem PayPal Konto steckt und übermittelt Daten wie die E-Mail-Adresse. Wer online anonym bezahlen möchte, dem empfehlen wir eine Paysafecard oder eben die Zahlung über die anonyme Kreditkarte. 


Anonyme Kreditkarte 2018: Viabuy MasterCard


Wir empfehlen die Viabuy Prepaid MasterCard. Sie bietet derzeit die besten Konditionen:

  • Anonyme Prepaid Kreditkarte
  • Ohne Namen, ohne Postident
  • Anonym aufladen
  • Ohne Limit / mit IBAN
  • Expressversand 24 h



DKB Debit Mastercard

Viabuy ist ein ausländischer Anbieter, der seinen Firmensitz in England hat.

Man muss weder ein Girokonto als Referenzkonto angeben noch das Postident machen. Es handelt sich sogar um eine Prepaid Kreditkarte ohne Namen. Das bedeutet, man muss nicht einmal seinen Namen auf die Karte drucken lassen.

Viabuy ist immer wieder Testsieger in puncto Kundenzufriedenheit und wurde 2017 sogar von BankingCheck.de zum besten Kreditkartenanbieter 2017 gekürt.

 

Viabuy mehrfach ausgezeichnet:

Ähnliche Beiträge

© 2018 Insidemarketing. Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Datenschutz. Sitemap.
Prepaid-Kreditkarten-Vergleich.de hat 4,97 von 5 Sternen | 7 Bewertungen auf ProvenExpert.com