5 Minuten Lesezeit (1025 Worte)

Einmal Kreditkarte: Was taugen Einweg Kreditkarten wirklich?

EInmal Kreditkarte
Eine Einweg Kreditkarte bietet viele Vorteile, ist aber nur für bestimmte Anwendungsbereiche geeignet.

Wo Sie eine Einmal Kreditkarte kaufen können und worauf Sie dabei unbedingt achten sollten, erfahren Sie hier!





Einmal Kreditkarte – Tatsächlich „Einweg?“


➽ Für Schnell-Leser: Eine Einmal Kreditkarte wird normalerweise nur ein einziges Mal mit Guthaben aufgeladen. Daher wird sie auch häufig als „Einweg" Kreditkarte oder gar als „Wegwerf" Kreditkarte bezeichnet.

Einmal Kreditkarten können frei im Handel erworben werden, zum Beispiel an der Tankstelle, im Supermarkt oder am Kiosk. Daher werden sie auch häufig als Tankstellen Kreditkarten bezeichnet.

Für circa zehn Euro bekommt der Verbraucher dort eine Kreditkarte auf Guthabenbasis. Im Gegensatz zu herkömmlichen Prepaid Kreditkarten ist sie somit sofort verfügbar und einsatzbereit.

⚠️ ABER: So gut das auch klingt, Einmal Kreditkarten sind in ihrer Einsatzfähigkeit leider ziemlich beschränkt und es lauern fiese versteckte Kosten!

➽ Empfehlung

19,90 €

viabuy kreditkarte

x

  • 24 h Expressversand
  • Ohne Schufa & Postident
  • Anonyme Kreditkarte



Wie funktioniert eine Einmal Kreditkarte?


Bevor die Einweg Kreditkarte genutzt werden kann, muss sie kurz per SMS aktiviert werden. Als Bestätigung Ihrer Aktivierung erhalten Sie Ihre PIN zugesendet.

Nun kann die Einmal Kreditkarte mit bis maximal 100 Euro aufgeladen werden. Die Aufladung funktioniert in der Regel per Überweisung und kann also direkt auf der Homepage des Anbieters durchgeführt werden.

„Einweg Kreditkarten können maximal bis zu 100 Euro aufgeladen werden."

Durch das Prepaid System nimmt der Kunde keinen Kredit in Anspruch. Somit ist die Einmal Kreditkarte auch für Menschen mit schlechter Bonität zugänglich.

Mit ihr kann der Nutzer dann im Internet, aber auch an der Kasse bargeldlos bezahlen. Ist das Guthaben aufgebraucht, wird die Karte in der Regel entsorgt (=Wegwerf Kreditkarte).




Einweg Kreditkarte: Vor- und Nachteile


Eine Einweg Kreditkarte kann durchaus praktisch sein. Für Online Einkäufe oder Gaming funktioniert sie bis zu einem Limit von 100 Euro.

Dennoch gibt es auch bei dieser Kreditkartenart Nachteile, die mitunter nicht zu unterschätzen sind. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Fakten rund um die Wegwerf Kreditkarte.


Vorteile:


Sofort einsetzbar

Ohne Postident
Ohne Schufa-Prüfung

Teils anonym

V​olle Kostenkontrolle

Nachteile:


X Nur einmal aufladen

X Versteckte Kosten

X Kosten für Kartenaufladung

X Jährliche Gebühr

X Kosten für Überweisung

X Teils keine Geldabhebungen möglich

X Guthaben kann verfallen




Die Vorteile in der Übersicht:


Der Test hat gezeigt, dass der größte Vorteil einer Einweg Kreditkarte ist, dass sie direkt im stationären Handel erhältlich und damit sofort verfügbar ist.

Während man bei herkömmlichen Prepaid Kreditkarten einen Online-Antrag ausfüllen und mehrere Tage auf den Erhalt der Karte warten muss, ist eine Einmal Kreditkarte viel schneller zu haben.

Da es sich um eine reine Prepaid Kreditkarte auf Guthabenbasis handelt, entfällt die Schufa-Prüfung. Auch die Überprüfung der Identität über das Postident-Verfahren ist in der Regel nicht nötig, da bei Einmal Kreditkarten maximal bis zu hundert Euro aufgeladen werden können.

Einweg Kreditkarten sind sofort einsatzbereit

Einmal Kreditkarte – anonym bezahlen?


Deshalb sind die Karten bei Verbrauchern beliebt, die Zahlungen gerne anonym durchführen möchten. So wird zum Beispiel die Joker Mastercard teilweise als anonyme Kreditkarte verkauft.

„Da bei der Einweg Kreditkarte kein Postident durchgeführt wird, können Zahlungen teils anonym erfolgen."

Bei ihrer Aktivierung werden zwar Kundendaten abgefragt, diese werden aber nach Angaben der kartenausgebenden Novum Bank nicht geprüft.

Wer möchte, kann eine Identitätsprüfung durchführen, um mehr als 100 Euro auf seine Joker Card laden zu können. Doch dann muss man seine Identität bestätigen und man kann die Einmal Kreditkarte nicht mehr anonym nutzen.


Die Nachteile in der Übersicht


Leider hat unser Test ergeben, dass die Nachteile der Einmal Kreditkarte überwiegen. Der größte Nachteil der Einmal Kreditkarte sind die schlechte Preis-Leistung und versteckte Kosten. Zu den Anschaffungskosten von ungefähr zehn Euro kommen eine Reihe von zusätzlichen – teils versteckten – Gebühren dazu.

„Leider überwiegen die Nachteile von Einweg Kreditkarten und machen die Karte so nur für bestimmte Zielgruppen interessant."

Für fast jede Transaktion, die mit der Einmal Kreditkarte ausgeführt wird, kommen extra Kosten auf den Kunden zu. So zahlen Sie beispielsweise für Aufladungen der Karte. Die Kreativität der Anbieter in Sachen Gebühren kennt dabei keine Grenzen.

Selbst wenn Sie die Karte ein Jahr nicht benutzt haben, entsteht eine sogenannte Inaktivitätsgebühr. Diese reicht von einigen Euros bis hin zum Verfall des gesamten Guthabens auf der Karte.

Wenn wie bei der Mycard2go von Visa Bargeldabhebungen möglich sind, muss auch hier mit hohen Kosten gerechnet werden. Auch das begrenzte Guthaben von 100 Euro und teils nicht mögliche Bargeldabhebungen machen die Karte zu einem wenig alltagstauglichen Zahlungsmittel.




Für wen lohnt sich eine Einmal Kreditkarte?


  • ✅ Online Gaming
  • ✅ Anonym bezahlen

Durch die vielen Mankos der Karte – begrenztes Guthaben, teure Gebührenordnung, wenig alltagstauglich – ist die Tankstellen Kreditkarte nur für einen beschränkten Personenkreis zu empfehlen.

Die Karte eignet sich für alle, die eine Kreditkarte sofort benötigen und einsetzen möchten. Wer es also eilig hat und seine Kreditkarte schnellstmöglich nutzen will, profitiert von der schnellen Abwicklung ohne Online-Antrag und ohne Postident.

Auch für Personen, die Zahlungen gerne anonym im Internet abwickeln möchten, können einige Anbieter von Einmal Kreditkarten interessant sein.

Für Menschen, die aufgrund einer schwachen Bonität und /oder negativen Schufa-Einträgen auf eine Einweg Kreditkarte umsteigen möchten, legen wir ans Herz, auf eine herkömmliche Prepaid Kreditkarte umzusteigen, da diese kostenlos und ohne Schufa erhältlich sind.




Empfehlung der Redaktion: Top Debit MasterCard 2019


Wir empfehlen die Viabuy Prepaid MasterCard als Alternative zu unflexiblen Wegwerf Kreditkarten. Sie bietet derzeit die besten Konditionen:

x

  • y
  • Anonyme Kreditkarte
  • 24h Express Kartenversand
  • Ohne Postident
  • Ohne Schufa
  • Unbegrenzt aufladbar

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Für alle, die gerne eine vollwertige Visa oder Mastercard besitzen möchten, die schnell einsatzbereit ist, empfehlen wir die Viabuy Prepaid MasterCard.

Die Viabuy Prepaid MasterCard ist hochgeprägt und ohne Schufa und Postident erhältlich. Die Karte wird per Expressversand binnen 24 Stunden versandt.

Da das zur Kreditkarte gehörende Kartenkonto in England liegt und man kein Postident durchführen muss, handelt es sich weitestgehend um eine anonyme Kreditkarte.

Wem Anonymität beim Bezahlen nicht wichtig ist, dem empfehlen wir die kostenlose o2 Banking Prepaid Kreditkarte.


Jetzt Viabuy Prepaid MasterCard beantragen (Expressversand)




Ähnliche Beiträge

Rechtliches


Seit 2008 beraten wir auf unserem Portal zum Thema Prepaid Kreditkarten: Kostenlos, schnell und unverbindlich.



Prepaid-Kreditkarten-Vergleich.de hat 4,93 von 5 Sternen | 9 Bewertungen auf ProvenExpert.com