Prepaid Kreditkarten Beratung

 

PayangoCard Prepaid Visa: Test & Erfahrungen 2019

  • Ohne Girokontoabschluss
  • Ohne Bonitätsprüfung
  • Kontaktlos bezahlen
  • Nicht hochgeprägt

Die PayangoCard Prepaid Visa ist eine aufladbare Kreditkarte, die ohne Bonitätsprüfung erhältlich ist. So ermöglicht sie auch Menschen mit negativen Schufa-Einträgen eine vollwertige Visa Karte zu besitzen.

Zudem können Sie das Design der Karte selbst bestimmen, dabei können Sie zwischen Standard- und Premiummotiven wählen, oder Ihre PayangoCard mit einem persönlichen Lieblingsfoto bedrucken lassen.

Wir haben die Kosten, Konditionen und Leistungen der PayangoCard für Sie unter die Lupe genommen und teilen hier unsere Erfahrungen mit Ihnen.

  • Ohne Girokontoabschluss
  • Ohne Bonitätsprüfung
  • Kontaktlos bezahlen
  • Nicht hochgeprägt

PayangoCard Prepaid Visa: So hat die Karte bei uns abgeschnitten


Gesamtwertung

Testkategorie

Kosten & Gebühren:
Kreditkarte aufladen:
Leistungen:
Kundenservice:
Seriös & sicher:
Weitere Informationen & Antrag: https://payangocard.de/

PayangoCard Prepaid Visa: Aktuelle Konditionen

Allgemein
Herausgebende Bank: BW Bank
Kartentyp: Prepaid Visa
Hochprägung: Nein
Aufladung: Überweisung, Sofortüberweisung
Bargeld einzahlen: Nicht möglich
Kreditrahmen: Nein
P Konto möglich: Nein
Kontoeröffnung / Beantragen
Beantragen: Online Antrag
Ohne Schufa: Ja
Legitimation: Videoident / Postident
Apple Pay Unterstützung: Nein
Voraussetzung: Keine

Bewertung der Konditionen

Positiv:

Die PayangoCard gehört zu absoluten Vorreitern im Bereich der Prepaid Kreditkarten. Besonders sticht hier die Ausstellung ohne SCHUFA-Prüfung und ohne Einkommensnachweis hervor. Auch muss man bei Payango kein neues Girokonto beantragen, was für Prepaid Karten eher selten ist.

➽ Lesetipp: Prepaid Kreditkarte ohne Konto – Aktueller Vergleich 2019


„Die PayangoCard ist seit über 10 Jahren eine der bekanntesten und beliebtesten prepaid Karten auf dem Markt.“

Positiv hervorzuheben ist aber auch die Möglichkeit, mit der PayangoCard kontaktlos per NFC- Funktion zu bezahlen. Nicht sehr viele Prepaid Kreditkarten sind bereits mit der kontaktlos bezahlen Funktion ausgestattet!


Wer steckt hinter der PayangoCard?

Bei der PayangoCard handelt es sich um eine Kooperation zwischen Payango und der BW Bank (Baden-Württembergische Bank) mit Sitz in Stuttgart. Zwei starke und seriöse Emittenten, bei denen Ihre Daten-Sicherheit und Ihre Einlagen unseren Erfahrungen nach in guten Händen sind.

Auch in puncto Kündigung zeigt sich die Bank kulant:

Kündigen kann man die PayangoCard außerdem jederzeit ohne Einhaltung von Fristen. Um die Karte zu kündigen, reicht eine Mail an info@payangocard.de unter Angabe der Kartennummer.

Negativ:

Leider ist die Karte nicht hochgeprägt, was sie sofort auf den ersten Blick als Prepaid Kreditkarte identifiziert.


„Um Negatives zu finden, mussten wir in unserem Test sehr genau hinsehen.“

Auch wer auf der Suche nach einer anonymen Kreditkarte ist, wird bei Payango nicht fündig.

Fazit Konditionen:
Vertrauensvolle Prepaid Kreditkarte mit guten Konditionen.
Jetzt PayangoCard Prepaid Visa beantragen

Kosten & Gebühren im Überblick

Grundgebühren
Jahresgebühr: 25 €
Geld einzahlen / Aufladung: 0 €
Aktivierungsgebühr: 0 €
Wunschmotiv: 5 €
Kündigung: 0 €
Geld abheben
Deutschland: 2 %, mind. 2,50 €
Euro-Raum: 2 %, mind. 2,50 €
Ausland (Fremdwährung): 1,5 %
Mit Karte bezahlen
Deutschland: 0 €
Euro-Raum: 0 €
Ausland (Fremdwährung): 1,5 %

Payango Prepaid Kreditkarte: Weltweit akzeptiert

Bewertung Kosten

Die PayangoCard Prepaid Visa ist leider keine kostenlose Prepaid Kreditkarte. Mit 25 Euro Jahresgebühr liegt Sie aber im soliden Mittelfeld und bietet im Gegenzug dafür ein großes Leistungsspektrum.


„Unseren langjährigen Erfahrungen mit aufladbaren Kreditkarten nach gibt es nur selten Prepaid Angebote ohne Jahresgebühr.“

Doch wie sind die anderen Kosten und Gebühren zu bewerten?

Die PayangoCard überzeugt uns im Test besonders durch die kostenlose Kartenzahlung in der gesamten Euro-Zone, sowie die geringe Auslandseinsatzgebühr von nur 1,5%. Wer also seinen nächsten Urlaub plant, ist mit der PayangoCard gut beraten.


„Als vollwertige Visa Karte wird die PayangoCard an allen Visa Akzeptanzstellen akzeptiert.“
Fazit Kosten:
Besonders für Vielreisende ein guter Deal

Die PayangoCard lässt sich bequem via Überweisung aufladen


PayangoCard aufladen: So geht’s

Als Prepaid Kreditkarte muss man die Payango Karte mit Guthaben aufladen, bevor man mit ihr bezahlen oder Geld abheben kann.

Payango bietet zwei bequeme Möglichkeiten der Kartenaufladung:

⇒ Aufladen via Überweisung

⇒ Aufladen via Überweisung

Beide Auflademöglichkeiten sind bei der PayangoCard kostenlos. Die Dauer bis das Guthaben auf der Karte gutgeschrieben wird, beträgt in der Regel 1-2 Werktage.

Auch wenn man die Aufladeoption „Sofortüberweisung“ zum Aufladen nutzt, ist das Guthaben leider nicht sofort verfügbar. Dafür gibt es einen Punkt Abzug im Test!

Fazit PayangoCard aufladen:
Kostenlos möglich, schnelle Gutschrift. Leider aber keine Echtzeitaufladung
PayangoCard kostenlos beantragen

Fazit: PayangoCard Prepaid Kreditkarte

Die PayangoCard war eine der ersten Prepaid Kreditkarten und ist bis heute sehr beliebt. Zurecht, schließlich bietet sie unseren Erfahrungen nach top Konditionen und faire Gebühren:


Die folgenden Eigenschaften haben wir positiv und negativ bewertet:

✅ Ohne SCHUFA-Prüfung

✅ Ohne Girokontoabschluss

✅ Günstige Jahresgebühr

✅ Online-identifikation möglich

✅ Personalisierbares Kartenmotiv

❌ Nicht hochgeprägt

❌ Sofortaufladung nicht sofort verfügbar

Die Karte lohnt sich damit für alle, die eine Prepaid Kreditkarte für den alltäglichen Gebrauch, Reisen und Online Zahlungen benötigen.

Auch die Tatsache, dass hinter der PayangoCard mit der BW Bank ein solider Emittent inklusive Einlagensicherung steht, haben wir in unserem Test positiv bewertet.

Direkt zum PayangoCard Kartenantrag: www.payangocard.de/karte-bestellen


Kontakt & Adresse PayangoCard

Payango Ltd. | "PayangoCard" | Postfach 44 01 03 | 80750 München | Email: info@payangocard.de

Rechtliches


Seit 2008 beraten wir auf unserem Portal zum Thema Prepaid Kreditkarten: Kostenlos, schnell und unverbindlich.



Prepaid-Kreditkarten-Vergleich.de hat 4,95 von 5 Sternen | 13 Bewertungen auf ProvenExpert.com